Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Von Weisenbach über Au nach Langenbrand und zurück

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Fachwerkhäuser im alten Ortskern
    / Fachwerkhäuser im alten Ortskern
    Foto: Michael Otte, Reinhard Neuber
  • / Der Murgtalwanderweg unterhalb des Füllenfelsens
    Foto: Michael Otte, Reinhard Neuber
  • / „STORAENSO“ mit Blick auf Bermersbach
    Foto: Michael Otte  , Reinhard Neuber
  • / Herrliche Aussicht auf „Neudorf“ und das Baugebiet „Birket“
    Foto: Michael Otte, Reinhard Neuber
m 250 200 150 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 10,4 km
2:55 h
285 hm
285 hm
Sehr schöner Wanderweg, entlang der Murg bis zum Ortsteil Au, Besichtigung des alten Ortskernes und anschließend geht es auf einem befestigten Weg (Murgtalwanderweg) nach Langenbrand und rechts der Murg wieder nach Weisenbach.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten:

  • diverse Gaststätten in den Orten entlang der Strecke
  • Gasthaus Krone Weisenbach-Au
  • Gasthaus Sängerheim Weisenbach-Au
  • Gasthaus „Murgtälerhof“ in Langenbrand
  • Gasthaus „Ochsen“ in Langenbrand
Profilbild von Michael Otte
Autor
Michael Otte
Aktualisierung: 27.03.2018
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
304 m
Tiefster Punkt
189 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Weisenbach Kirchplatz (192 m)
Koordinaten:
DD
48.728830, 8.354870
GMS
48°43'43.8"N 8°21'17.5"E
UTM
32U 452558 5397512
w3w 
///lanze.schleifen.umschlag

Ziel

Weisenbach Kirchplatz

Wegbeschreibung

Der Weg führt in Weisenbach über die Murgbrücke und auf dem Murgtalwanderweg in den Ortsteil Au. Im alten Ortskern können Sie typische Fachwerkhäuser anschauen.

Sie wandern durch den Ortskern von Au und an der katholischen Kirche links vorbei. Nun wandern Sie weiter auf dem Murgtalwanderweg, vorbei am Haltepunkt des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV), und auf dem imposanten, kurvenreichen Weg unterhalb des Füllenfelsen nach Langenbrand. Der Weg führt oberhalb entlang der Murg und der Bahnlinie. Die Züge bzw. Stadtbahn (KVV) fahren in diesem Bereich durch das Füllen- und das Harttunnel. Sie sehen das ehemalige Holtzmann-Areal, Werk "Breitwies", wo jahrzehntelang Papier produziert wurde. Links oben können Sie schon einige Häuser von Langenbrand erkennen.

Sie erreichen die Kreisstraße nach Bermersbach und sehen die Papierfabrik „STORAENSO“, Werk Wolfsheck.

Dort überqueren Sie die Murg und wandern an der Haltestelle der KVV vorbei, unter der Bundesstraße B462 hindurch nach Langenbrand.

In den Gasthöfen an der Langenbrander Straße können Sie eine Rast einlegen, oder abseits die Natur genießen.

Der Wanderweg biegt am Ortsausgang, beim Friedhof rechts ab. Hier können Sie abseits der Fahrstraße bis zum Ortsteil „Neudorf“ wandern. Auf diesem Weg sehen Sie links oben den „Füllenfelsen“, den Ortsteil „Au“ und das das Baugebiet „Birket“ von Weisenbach.

Nach dem Ortsteil „Neudorf“ überqueren Sie die Bundesstraße B462 und wandern am Bauhof der Gemeinde Weisenbach, im Gewann „Untere Schlechtau“ vorbei, auf dem Gehweg entlang der Bundesstraße B462 nach Weisenbach.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.728830, 8.354870
GMS
48°43'43.8"N 8°21'17.5"E
UTM
32U 452558 5397512
w3w 
///lanze.schleifen.umschlag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
norbert gerstner
29.04.2018 · Community
Wirklich schöne und abwechslungreiche Tour. Besonders der Murgabschnitt Westseite auf höhe Langenbrand ist einfach toll. Wir werden die Tour auf jeden Fall weiter empfehlen. AKtuelle Bedungungen waren: Sonnenschein und 26 Grad.
mehr zeigen
Gemacht am 29.04.2018
Murg westlich Langenbrand
Foto: norbert gerstner, Community

Fotos von anderen

Murg westlich Langenbrand

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,4 km
Dauer
2:55 h
Aufstieg
285 hm
Abstieg
285 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.