Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Von der Schwarzenbach-Talsperre zum Herrenwieser See

· 6 Bewertungen · Wanderungen · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Herrenwieser See
    / Herrenwieser See
    Foto: Christiane Paff, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
  • / Schwarzenbachtalsperre Staumauer
    Foto: compusign.de, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
  • / Schwarzenbachtalsperre Staumauer
    Foto: compusign.de, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
  • / Herrenwieser See von oben
    Foto: compusign.de, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
m 850 800 750 700 650 600 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung zum Herrenwieser Karsee.
mittel
Strecke 12,4 km
5:00 h
269 hm
266 hm

12,5 km lange Wanderung zum Herrenwieser Karsee. In der Eiszeit von Gletschern geformt, vermittelt er heute einen ursprünglichen Zauber, der jeden Besucher in seinen Bann zieht.

 

 

 

 

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit in Herrenwies.

An der Schwallung Abstieg in die ehemalige Floßstube auf der Talseite.

Besichtigung der Staumauer nach Vereinbarung.

Profilbild von Francoise Geyer
Autor
Francoise Geyer
Aktualisierung: 27.11.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
845 m
Tiefster Punkt
657 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen erhalten Sie über die Touristinformation Forbach (Tel. 07228 390), www.forbach.de und den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org.

Start

Parkplatz an der Staumauer (666 m)
Koordinaten:
DD
48.653289, 8.327887
GMS
48°39'11.8"N 8°19'40.4"E
UTM
32U 450499 5389132
w3w 
///galaxie.umwandeln.genanntes

Ziel

Herrenwieser See

Wegbeschreibung

Die Tour überquert zuerst die imposante Staumauer und folgt dann für weitere 2,5 km dem Ufer der Talsperre. Dem Westweg folgend geht es über den Seebachhof teils steil bergauf zum höchsten Punkt der Tour am Herrenwieser See. Von hier über eine Forststraße stetig bergab Richtung Herrenwies. Auf dem Weg bietet sich nochmals ein Blick auf die Schwarzenbach. Vor Herrenwies beginnt der Rückweg über die Herrenwieser Schwallung, ein historisches Zeugnis der Schwarzwälder Flößertradition, bis zum Abzweig Messwehr. Hier wird der Schwarzenbach überquert und über einen Pfad zur L83 aufgestiegen. Nach Querung der Straße (Vorsicht, ungesicherte Querung) geht es über den Schwarzenbachrundweg durch den Nationalpark zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbahn Karlsruhe-Rastatt-Freudenstadt (S81 oder S8) bis Haltestelle Forbach Bahnhof oder Forbach-Raumünzach, genaue Infos unter www.kvv.de. Mit Buslinie 263 bis Haltepunkt Schwarzenbach-Talsperre.

 

Anfahrt

Anreise mit dem PKW: BAB A5, Abfahrt Rastatt Nord, auf B462 Richtung Freudenstadt bis Forbach-Raumünzach, weiter auf der L83 bis zur Talsperre.

 

Parken

Kostenfreie Parkplätze auf dem Parkplatz gegenüber der Staumauer.

 

Koordinaten

DD
48.653289, 8.327887
GMS
48°39'11.8"N 8°19'40.4"E
UTM
32U 450499 5389132
w3w 
///galaxie.umwandeln.genanntes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Murgtal" im Maßstab 1:25.000, erhältlich über die Tourist-Informationen im Murgtal oder über den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org zum Preis von 4,90 Euro.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(6)
celine riser
22.05.2021 · Community
Foto: Celine Riser, CC BY, Community
Michael Weber 
22.03.2021 · Community
Sehr gut zu laufen. Schöne Wege, auch bei Schnee. Der Herrenwieser See ist ein herrlich gelegener See. Leider, trotz entsprechender Verbotshinweise, trampeln die Besucher des Sees, auf den hyperempfindlichen Ufermoorwiesen herum. Die Spuren im Schnee waren deutlich zu sehen.
mehr zeigen
Gemacht am 22.03.2021
Sina Kiefer
27.10.2020 · Community
Wir waren zum 1. Mal am Herrenwieser See und wurden nicht enttäuscht. Auch der Ausblick auf die Schwarzenbachtsperre ist wunderschön. Mit 2 Änderungen ist die Tour Kinderwagen freundlich (1. wo der Trampelpfad rechts zum See abgeht, weiter auf dem Schotterweg bis zur nächsten Kreuzung gehen, da links. 2. unten angekommen nicht rechts dem Rundweg folgen, sondern weiter geradeaus wieder den Uferweg zurück)
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 24

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
269 hm
Abstieg
266 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.