Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Über Naturlehrpfad und Felsenweg

Wanderungen · Schwarzwald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Forbach-Blick von Süden mit Felsenweg und Bahntrasse
    Forbach-Blick von Süden mit Felsenweg und Bahntrasse
    Foto: Thomas Hudeczek, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
m 450 400 350 300 250 7 6 5 4 3 2 1 km
Rundwanderung über den Forbacher Naturlehrpfad
geöffnet
mittel
Strecke 7,9 km
2:35 h
211 hm
221 hm
468 hm
283 hm
Von der Maria-Hilf-Kapelle bis zum Naturfreundehaus Holderbronn führt der Naturlehrpfad, der von den Forbacher Naturfreunden angelegt wurde. Der Rückweg erfolgt über den Felsenweg oberhalb der B462, das Stauwehr des Niederdruckwerks und einen Feldweg entlang der Stadtbahntrasse auf der anderen Talseite.
Profilbild von Thomas Hudeczek
Autor
Thomas Hudeczek
Aktualisierung: 09.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Holderbronn, 468 m
Tiefster Punkt
Holzbrücke Forbach, 283 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 32,68%Schotterweg 42,96%Naturweg 12,95%Pfad 10,84%Unbekannt 0,56%
Asphalt
2,6 km
Schotterweg
3,4 km
Naturweg
1 km
Pfad
0,9 km
Unbekannt
0 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Bahnhof Forbach (293 m)
Koordinaten:
DD
48.680813, 8.360759
GMS
48°40'50.9"N 8°21'38.7"E
UTM
32U 452946 5392171
w3w 
///spatz.gewagt.neubaugebiet

Ziel

Bahnhof Forbach

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof am Supermarkt vorbei die Eckstraße bis zur Holzbrücke nehmen. Über die Brücke und danach geradeaus die Hauptstraße bis zur Ortsdurchfahrt hinauf. Am Rathaus die B462 überqueren und am Mosesbrunnenplatz links am Café vorbei die Klammstraße weiter bergwärts nehmen. An der nächsten Kreuzung links die Marienstraße relativ steil hinauf bis zur Maria-Hilf-Kapelle. Ab hier vom Westweg trennen und wieder flacher dem linken Waldweg Richtung Rohrleitungen folgen. Nach deren Überquerung links bleiben und an der nächsten Kreuzung links am Naturfreundehaus ins Tal absteigen. Oberhalb der B462 scharf links. Dann vor den Gebäuden Holdereck wieder links auf den Waldweg. Nach erneuter Überquerung der Rohrleitungen, diesmal in anderer Richtung, rechts auf Pfad einbiegen. Diesem bis zum Ortsrand von Forbach folgen. Die B462 überqueren und die Straße zum Stauwehr am Rudolf-Fettweis-Werk nehmen. Dieses überqueren und an der nächsten Straßen dem Treppenaufstieg folgen. Oben agekommen rechts bis fast ans Ende der Schifferstraße. Vor den letzten Gebäuden führt links ein Feldweg unter der Bahnlinie hindurch zurück Richtung Bahnhof. Vor der ev. Kirche auf der Brücke über die Bahnlinie und gegenüber auf dem Fußweg zur Folzbrücke absteigen. Von hier rechts zurück zum Ausgangspunkt am Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbahn Karlsruhe-Rastatt-Freudenstadt (S81 oder S8) bis Haltestelle Forbach Bahnhof. Fahrplan unter www.kvv.de.

Anfahrt

Auf der B462 bis zum Bahnhof Forbach. Dieser befindet sich direkt am nördlichen Ortseingang.

Parken

Kostenlose öffentliche Parkplätze am Bahnhof Forbach.

Koordinaten

DD
48.680813, 8.360759
GMS
48°40'50.9"N 8°21'38.7"E
UTM
32U 452946 5392171
w3w 
///spatz.gewagt.neubaugebiet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors


Fragen & Antworten

Frage von Anja & Armin · 28.09.2022 · Community
Ist die Strecke beschildert?
mehr zeigen
Die Strecke hat keine eigene Beschilderung
1 more reply

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,9 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
211 hm
Abstieg
221 hm
Höchster Punkt
468 hm
Tiefster Punkt
283 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.