Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Natürlich Langenbrand - Vereinsalmrundweg

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Forbach-Langenbrand-Bei der Vereinsalm
    Forbach-Langenbrand-Bei der Vereinsalm
    Foto: Reinhold Bauer Fotografie, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
m 350 300 250 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Kinderwagengeeignete Spazierrunde oberhalb Langenbrands
leicht
Strecke 3,5 km
1:05 h
115 hm
113 hm
367 hm
258 hm
Der auf halber Höhe über Langenbrand verlaufende Rundweg nutzt die Trasse des von der Murgquelle bis zur Mündung führenden Murgtalwanderwegs. Bei der Fatima Kapelle kann man einen grandiosen Blick über Langenbrand und das Murgtal genießen. Namensgeberin des Weges ist die Vereinsalm, die von den Vereinen Alte Abtei und Rad- und Motorsportverein betreut wird. Einkehren kann man auf der Alm leider nicht, dafür aber den vierbeinigen, meckernden Landschaftspflegern bei ihrer täglichen Arbeit zusehen und zuhören.

Autorentipp

Ziegen bitte nicht füttern
Profilbild von Thomas Hudeczek
Autor
Thomas Hudeczek
Aktualisierung: 12.05.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Fatima-Kapelle, 367 m
Tiefster Punkt
Festhalle Langenbrand, 258 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 46,52%Schotterweg 9,62%Naturweg 43,84%
Asphalt
1,6 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
1,6 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Infotafel an der Festhalle Langenbrand (272 m)
Koordinaten:
DD
48.705011, 8.365891
GMS
48°42'18.0"N 8°21'57.2"E
UTM
32U 453346 5394858
w3w 
///bisherigen.schwierigkeit.kümmel
Auf Karte anzeigen

Ziel

Infotafel an der Festhalle Langenbrand

Wegbeschreibung

Von der Festhalle geht es durch den Ort bis zum Steinplatz. Hier halb links, an der Kirche vorbei, aus dem Ort hinaus. Auf halber Strecke zum Waldrand zweigt der Weg scharf links ab und führt dann durch die Wiesen oberhalb des Ortes. An der Fatimakapelle vorbei bis zur Vereinsalm. Hinter der sog, Alm beginnt wieder die Bebauung. Links die Oberdorfstraße hinab, über den Oberdorfplatz und an der Feuerwehr vorbei zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der S8/81 bis zum Haltepunkt Langenbrand oder von Forbach mit der Linie 248 bis zur Haltestelle Langenbrand Rathaus. Die Festhalle ist in einigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Anfahrt

Auf der B462 bis Langenbrand. An der Einfahrt Nord in Richtung des Ortes abbiegen. Am Friedhof vorbei bis zur Festhalle Langenbrand.

Parken

Parkmöglichkeiten an der Festhalle Langenbrand.

Koordinaten

DD
48.705011, 8.365891
GMS
48°42'18.0"N 8°21'57.2"E
UTM
32U 453346 5394858
w3w 
///bisherigen.schwierigkeit.kümmel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,5 km
Dauer
1:05 h
Aufstieg
115 hm
Abstieg
113 hm
Höchster Punkt
367 hm
Tiefster Punkt
258 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.