Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen Top

Michelbacher Rundweg

· 8 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Michelbach Heimatmuseum
    / Michelbach Heimatmuseum
    Foto: Andrea Fels, Rundwegfreunde Michelbach
m 500 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km Scheibenberg Schlossköpfel
Michelbacher Rundweg mit 15 km Länge.
mittel
Strecke 15,6 km
4:36 h
474 hm
473 hm
Herrliche Panoramastrecken lassen die durch sieben Seitentäler des Michelbachs führende Route zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Der Michelbacher Rundweg besticht durch seinen abwechslungsreichen Routenverlauf, der teilweise durch Wald, über weite Strecken aber auch durch Streuobstwiesen führt. Am Weg entlang informieren 31 Stationen mit Informationstafeln zu Brauchtum und Geschichte. 

Autorentipp

Aussichtsbank am Schlossköpfel und Hilsberghütte mit Tisch und Bank mit herrlicher Aussicht.

Profilbild von Felicitas Krauskoff
Autor
Felicitas Krauskoff
Aktualisierung: 09.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
321 m
Tiefster Punkt
187 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Das Begehen der Wege erfolgt auf eigene Gefahr. Aus Gründen der Sicherheit und des Naturschutzes bitten wir, nicht von den markierten Wegen abzugehen. 

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen erhalten Sie über die Touristinformation Gaggenau (Tel. 07225 962444), www.gaggenau.de und den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org.
Einkehrmöglichkeiten im Ort Michelbach vorhanden.

 

Start

Lindenplatz in Michelbach (194 m)
Koordinaten:
DG
48.818422, 8.351320
GMS
48°49'06.3"N 8°21'04.8"E
UTM
32U 452381 5407473
w3w 
///lindwurm.koffer.starten

Ziel

Lindenplatz in MIchelbach

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt der Tour führt der Rundweg entlang des Michelbaches zunächst Richtung Wiesentalhalle, von dort weiter zum Sportplatz und Naturfreundehaus hinauf zum Schloßköpfel. Rund um den Tannen-, Hils- und Kirschberg gelangen wir über einen zusätzlichen Abstecher zur Freizeitanlage Gumbe mit Grillstelle. Mit herrlichen Blicken auf das malerische Fachwerkdorf gelangen wir zurm Ausgangspunkt der Rundtour. Wem die gesamte Rundstrecke zu lang ist, der kann ab der "Hagegass" (dort wo der Grenzweg verläuft) auf direktem Weg durchs Dorf zurückgehen. Die Wanderung verkürzt sich dadurch auf 10 km.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

 Stadtbahn Karlsruhe-Rastatt-Freudenstadt (S81 oder S8) und Buslinie 253 bis Gaggenau-Michelbach, genaue Infos unter www.kvv.de.

 

 

Anfahrt

Auto: BAB A5, Abfahrt Rastatt Nord. Weiter auf B462 bis Abfahrt Gaggenau-Mitte, L 613 bis Michelbach. 

Parken

Parkmöglichkeiten sind  im Ort am Lindenplatz oder an der Wiesentalhalle (Heilweg) vorhanden.

Koordinaten

DG
48.818422, 8.351320
GMS
48°49'06.3"N 8°21'04.8"E
UTM
32U 452381 5407473
w3w 
///lindwurm.koffer.starten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kostenfreier Flyer "Michelbacher Rundweg" erhältlich über die Tourist-Info Gaggenau (Tel. 07225 962661), www.gaggenau.de oder über den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org.

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Murgtal" im Maßstab 1:25.000, erhältlich über die Tourist-Informationen im Murgtal oder über den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org zum Preis von 4,90 Euro.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(8)
norbert gerstner
06.06.2021 · Community
Schließe mich vll der Bewertung von Walter Gerstner an. Toll beschildert und sehr abwechslungsreiche Tour
mehr zeigen
Gemacht am 09.05.2021
Walter Gerstner
29.03.2021 · Community
Obwohl wir das Murgtal sehr gut kennen, waren wir überrascht wie schön sich Michelbach in die wiesengrünen Hügel einschmiegt. Tolle Tour, sehr gut ausgeschildert. Interessantes auf den vielen Infotafeln. Respekt vor den Ehrenamtlichen, die so etwas auf die Beine stellen. Und wenn die Sportgaststätte wieder geöffnet hat, wird es bestimmt noch schöner :-)
mehr zeigen
Gemacht am 17.03.2021
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,6 km
Dauer
4:36 h
Aufstieg
474 hm
Abstieg
473 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.