Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Freiolsheimer Rundweg

· 1 Bewertung · Wanderungen · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick zum Mahlberg
    / Blick zum Mahlberg
  • / Wegekreuz
m 500 480 460 440 420 400 6 5 4 3 2 1 km
Der Freiolsheimer Rundweg führt entlang der Grenzen Freiolsheims und bietet schöne Ausblicke auf den Nordschwarzwald, in die Rheinebene und zu den Vogesen.
leicht
Strecke 6,4 km
2:00 h
130 hm
130 hm

- Streckenlänge: 6,4 Kilometer

- Höhenmeter: ca. 130 Meter

- Start und Ziel: Mahlberghalle Freiolsheim

- Der Wanderweg ist nicht barrierefrei

- Einkehrmöglichkeiten gibt es in Moosbronn

 

Autorentipp

Geschichte:

Eine lebhafte Geschichte liegt hinter dem Dorf. Zunächst war Freiolsheim Eigentum der Grafen von Eberstein. Schließlich erfolgte ein Teilverkauf an die Markgrafschaft Baden. Nach einer teilweisen Zugehörigkeit zu den Grafen von Gronsfeld und Wolkenstein ging Freiolsheim vollständig in den Besitz der Baden-Badener Markgrafen über. Nachdem diese Linie ausstarb, erfolgte die Vereinigung der beiden badischen Markgrafschaften. Später wurde Baden Großherzogtum und im 20. Jahrhundert wurde Freiolsheim eine badische Gemeinde mit den Ortsteilen Badisch Moosbronn und Mittelberg, in unmittelbarer Nähe zu Württemberg.

Im Jahre 1971 fand die Eingliederung von Freiolsheim mit Badisch Moosbronn und Mittelberg nach Gaggenau statt. 1972 kam der württembergische Teil von Moosbronn dazu. 1980 wurde der Bezirksbeirat durch die Einführung eines Ortschaftsrates abgelöst.

Profilbild von Felicitas Krauskoff
Autor
Felicitas Krauskoff
Aktualisierung: 09.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
509 m
Tiefster Punkt
429 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen erhalten Sie über die Touristinformation Gaggenau (Tel. 07225 962444), www.gaggenau.de und den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org.

Start

Mahlberghalle in Freiolsheim (490 m)
Koordinaten:
DD
48.843529, 8.375417
GMS
48°50'36.7"N 8°22'31.5"E
UTM
32U 454173 5410250
w3w 
///stets.wegweiser.anfallend

Ziel

Mahlberghalle in Freiolsheim

Wegbeschreibung

Der Rundweg wurde anlässlich der 800-Jahr-Feier Freiolsheim im Jahr 2019 angelegt.

Der Wanderweg führt größtenteils über befestigte Waldwege entlang der Grenzen rund um Freiolsheim. Kürzere Passagen sind in unebenem Gelände zu begehen. Es werden vier Straßen überquert. Der Rundweg bietet ein herrliches Panorama und zeigt die idyllische Lage des Höhenstadtteils. Bei guter Weitsicht sind die Vogesen und das Straßburger Münster zu sehen. Unterwegs gibt es mehrfach einen Blick auf den Mahlbergturm.

Die Idee zum Freiolsheimer Rundweg entstand 2017 durch eine Initiative von Wilhelm Essig. Eine Arbeitsgruppe hat mit Unterstützung der örtlichen Rentner-Wanderfreunden sowie Bewohnern der Rehaklinik, den Weg entsprechend aufbereitet. Der Rundweg wurde durch viele Wegweiser gut beschildert. Zusätzlich steht am Start- und Zielpunkt, der Mahlberghalle in Freiolsheim, eine Informationstafel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbahn Karlsruhe-Rastatt-Freudenstadt (S81 oder S8) bis Haltestelle Gaggenau Bahnhof, genaue Infos unter www.kvv.de.  Weiter mit dem Regionalbus 253 bis zur Haltestelle Freiolsheim Post. Von dort aus zu Fuß weiter bis Mahlberghalle. 

 

Anfahrt

Anreise mit dem PKW: BAB A5, Abfahrt Rastatt Nord, Auf B462 Richtung Freudenstadt bis Ausfahrt Gaggenau Mitte.  Der Beschilderung Michelbach folgen, weiter nach Freiolsheim und Ausschilderung Mahlberghalle folgen. 

76571 Gaggenau-Freiolsheim, Mahlbergstr. 1.

 

Parken

Parkplätze an der Mahlberghalle.

Koordinaten

DD
48.843529, 8.375417
GMS
48°50'36.7"N 8°22'31.5"E
UTM
32U 454173 5410250
w3w 
///stets.wegweiser.anfallend
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kostenfreier Flyer "Freiolsheimer Rundweg" erhältlich über die Tourist-Info Gaggenau  (Tel. 07225 962661), www.gaggenau.de oder über den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org.

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Murgtal" im Maßstab 1:25.000, erhältlich über die Tourist-Informationen im Murgtal oder über den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org zum Preis von 4,90 Euro.

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Thomas Miltz
23.02.2021 · Community
Sehr abwechslungsreiche Wegführung. Top beschildert
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.