Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenwege Top

Zum Rinkenturm Familienwanderung

Themenwege · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Baiersbronn Touristik Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Regina Wörner, Baiersbronn Touristik
  • /
    Foto: Regina Wörner, Baiersbronn Touristik
m 900 800 700 600 5 4 3 2 1 km Baiersbronn - Wanderhütte Sattelei Parkplatz Labbronnen … Sattelei Baiersbronn - Rinkenturm Parkplatz Sommerseite Parkplatz Sommerseite

Viele weiche Waldrandwege, schmale abenteuerliche Waldpfade, die Aussicht vom Rinkenturm und eine urige Einkehr in der Wanderhütte Sattelei mitten im Wald - all das macht diese Familienwanderung zu einem tollen Wandererlebnis.

mittel
5,8 km
1:43 h
143 hm
143 hm

Vom Parkplatz Sommerseitenweg geht es los Richtung Waldrand oberhalb des Parkplatzes. Unter dem Blätterdach von alten Buchen geht es auf einem weichen Waldrandweg um den Rinkenberg Richtung Tonbach bis zum Standort Heideweg. Nun führt ein schmaler, abenteuerlicher Pfad bergauf bis zum Rinkenturm. Viele Steintreppen im Turm führen zur Aussichtplattform. Von hier bietet sich ein schöner Rundumblick auf Baiersbronn, Klosterreichenbach und das Tonbachtal. Direkt neben dem Rinkenturm befindet sich eine Schutzhütte, die zu einer Rastmöglichkeit einlädt. Weiter geht die Wanderung durch den Rinkenwall. Vorbei an einer verfallenen Mauer aus großen unbehauenen Sandsteinen geht es auf weichen moosigen Pfaden über den Bergrücken des Rinkenbergs bis zum Standort Rinkenwall. Auf einem breiten Waldweg erreicht man kurz vor der Wanderhütte Sattelei die alte Pflanzschule - hier kann man von Baiersbronner Kindergärten hergestellte "Landart" Kunstwerke entdecken.

Mitten im Wald an einer großen Wegegabelung steht die Wanderhütte Sattelei. Eine Einkehr lohnt sich! Frisch gestärkt geht es auf der geteeren Straße bergab bis zum Parkplatz Labbronnen. Am Waldrand angekommen, geht es hier links. Auf einem weichen Waldrandweg führt der Weg wieder zum  Ausgangpunkt der Wanderung, dem Parkplatz Sommerseitenweg.

Profilbild von Regina Wörner
Autor
Regina Wörner
Aktualisierung: 02.08.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
755 m
Tiefster Punkt
612 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Baiersbronn - Wanderhütte Sattelei

Sicherheitshinweise

ggf. aktuelle Wegesperrungen beachten

aktuelle Wegesperrungen

Start

Parkplatz Sommerseitenweg (611 m)
Koordinaten:
DG
48.512296, 8.362640
GMS
48°30'44.3"N 8°21'45.5"E
UTM
32U 452928 5373438
w3w 
///langweilig.ausstieg.baumstamm

Ziel

Parkplatz Sommerseitenweg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus und S-Bahn Haltestelle Bahnhof Baiersbronn

hier gelangen Sie zur Fahrplanauskunft

Vom Bahnhof Baiersbronn Wanderbeschilderung Richtung "Murgleiter" bis zum Parkplatz Sommerseite am Sommerseitenweg folgen.

Anfahrt

B462 aus Richtung Rastatt kommend ca. 100 m vor dem Kreisverkehr rechts in die Häslergasse einbiegen. Nach ca. 250 m links in den Sommerseitenweg einbiegen und bis zum Parkplatz folgen.

Von Freudenstadt kommend der B 462 im Kreusverkehr Richtung Rastatt rechts abbiegen. Nach ca. 100 m links in die Häslergasse einbiegen. Nach ca. 250 m links in den Sommerseitenweg einbiegen und bis zum Parkplatz folgen.

Parken

Parkplatz Sommerseitenweg

Koordinaten

DG
48.512296, 8.362640
GMS
48°30'44.3"N 8°21'45.5"E
UTM
32U 452928 5373438
w3w 
///langweilig.ausstieg.baumstamm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Baiersbronner Kinder Wander- und Erlebniskarte

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert!

Nehmen Sie auf all Ihren Wanderungen genügend Getränke (am besten Wasser), eine Kleinigkeit zu Essen (Apfel, Müsliriegel oder Traubenzucker) und Sonnenschutz mit.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,8 km
Dauer
1:43h
Aufstieg
143 hm
Abstieg
143 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.