Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Baiersbronner T2 Klosterreichenbach-Trailtour - Abkürzung 2 Ailwald

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Ulrike Klumpp, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
m 700 600 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Trailvergnügen für große und kleine Biker

Trailanteil: 26%

Strecke 16 km
1:55 h
353 hm
353 hm
724 hm
506 hm

Kurze Runde mit hohem Trailanteil - wie geschaffen für fitte Kinder und jugendliche Biker. Oder für die großen Biker als kurzer Trailsnack für zwischendurch. Die Tour verläuft sternförmig um Klosterreichenbach und kann noch weiter abgekürzt werden.

Autorentipp

  • Kurzer Abstecher zum idyllischen Märtesweiher
  • Genussplatz im Reichenbachtal
  •  Wassertretbecken am Ailbach
Profilbild von Verena Braun
Autor
Verena Braun
Aktualisierung: 22.12.2022
Höchster Punkt
724 m
Tiefster Punkt
506 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte informieren Sie sich vorab in den aktuellen Wegesperrungen oder im Wander-Informationszentrum Baiersbronn, ob die Strecke frei ist. Tel.: +49 7442 8414-66.

 

Kinder:

Die Tour ist gut für Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahren geeignet. Besondere Vorsicht an der Musbacher Straße (L409) sowie am Einstieg in den Reuthäberletrail.

 

 

Weitere Infos und Links

Tipps zu dieser Strecke:

Einkehrmöglichkeiten:

  • Heselbacher Hof
  • Ailwald Hotel
  • sowie diverse Möglichkeiten in Klosterreichenbach

Start

Klosterreichenbach Schwimmbad (517 m)
Koordinaten:
DD
48.525931, 8.401812
GMS
48°31'33.4"N 8°24'06.5"E
UTM
32U 455833 5374930
w3w 
///lesung.ausruhen.wolken

Ziel

Klosterreichenbach Schwimmbad

Wegbeschreibung

Los geht es am Parkplatz vom Schwimmbad Klosterreichenbach. Nach kurzem Einrollen biegt man schon gleich in den ersten Trail ein, der uns bergauf führt. Danach geht es immer weiter bergauf auf breiten Wegen bis zum Stoffelswald. Gleich im Anschluss wartet das erste Highlight auf uns: ein wunderschöner Flow-Trail hinab ins Reichenbachtal.

Über das Reuthäberle geht es zur Musbacher Straße (L409). Hier ist bei der Überquerung erhöhte Vorsicht geboten! Das nächste Trailstück startet knifflig und führt uns dann am Hang entlang. Trails, Naturwege, Wiesenabschnitte und Schotterwege wechseln sich dann ab, bis man in Heselbach ankommt.

Vorbei am Heselbacher Hof geht es hinab ins Murgtal und dann hinüber zum Ailbach. Am Wassertretbecken kann man die Beine entspannen, bevor es danach über einen Naturweg steil bergauf geht. Rollend erreicht man das Wildgehege am Ailwald und danach das Ailwald Hotel. Ein Trail führt anschließend immer am Hang entlang, tendenziell bergab, mit toller Aussicht auf Klosterreichenbach weiter nach Süden. Direkt danach biegt man am Höfer Weg Ost nach links ab und rollt zurück nach Klosterreichenbach und vorbei am Bahnhof zurück zum Startpunkt.

 

Es besteht eine weitere Abkürzungsmöglichkeit:

  • Abkürzung 1 Stoffelswald: Zu Beginn der Tour am Dornstetter Weg gleich geradeaus und über die Klosterquelle zum Reuthäberle.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn:
  • Haltepunkt Klosterreichenbach, von dort der Mountainbike-Beschilderung Richtung Schwimmbad folgen (200m),
  • oder Bahnhof Baiersbronn, von dort der Mountainbike-Beschilderung Richtung Klosterreichenbach (über Tour de Murg) folgen (ca. 3,5km).

Parken

  • Parkplatz am Freibad Klosterreichenbach, Schwimmbadweg, 72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach

Koordinaten

DD
48.525931, 8.401812
GMS
48°31'33.4"N 8°24'06.5"E
UTM
32U 455833 5374930
w3w 
///lesung.ausruhen.wolken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

E-Mountainbike:

Die Tour ist für die Befahrung mit dem E-Mountainbike geeignet, sehr gute Fahrtechnik vorausgesetzt. Ansonsten die ausgeschilderten Umfahrungen nutzen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Superungi Superungi
16.04.2018 · Community
Tolle Tour für Zwischendurch oder zum Abschluss. Baiersbronn und Umgebung ist für Trail-Biker zu empfehlen!
mehr zeigen
Jojo Ohne Nachname
06.09.2016 · Community
Tolle Tour für den Feierabend. Tip für Biker aus Freudenstadt: Einfach am Bauhaus parken und die Tour von oben angehen. Kleine Anmerkung, der GPX-Track weicht auf der Abfahrt vom Palmenwald ins Tal von der Beschilderung ab. Nicht schlimm, nur als Info, vielleicht verwirrt es manche.
mehr zeigen
Gemacht am 06.09.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
16 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
353 hm
Abstieg
353 hm
Höchster Punkt
724 hm
Tiefster Punkt
506 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.