Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Gaststätte

Rasthütte Seibelseckle

Gaststätte · Schwarzwald · 953 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rasthütte Seibelseckle
    Rasthütte Seibelseckle
    Foto: Tourist-Info. Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal

Urig, gemütliche Rasthütte direkt an der Schwarzwaldhochstraße. Start zu Wanderungen oder Mountainbiketouren. Im Winter Alpin-Skilift und Einstiegsmöglichkeit in das Langlaufloipennetz.

 

Öffnungszeiten

Täglich 9.30 - 17.00 Uhr. Ruhetag November bis April: Donnerstag (außer bei Skiliftbetrieb).
Profilbild von Tourist-Info. Seebach
Autor
Tourist-Info. Seebach
Aktualisierung: 20.07.2021

Koordinaten

DD
48.596024, 8.217452
GMS
48°35'45.7"N 8°13'02.8"E
UTM
32U 442301 5382844
w3w 
///kernen.wind.gerechter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Langlauf · Schwarzwald
Schwarzkopfloipe
Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 108 hm
Abstieg 110 hm

Start ist beim Parkplatz am Seibelseckle. Sie ist im mittleren Schwierigkeitsbereich angesiedelt und nicht für Anfänger geeignet. Es ist die ...

von Klaus Faißt,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
Langlauf · Schwarzwald
Gaiskopfspur
Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 9,1 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 171 hm
Abstieg 171 hm

Start ist beim Parkplatz am Seibelseckle. Sie ist im mittleren Schwierigkeitsbereich angesiedelt und nicht für Anfänger geeignet. Es ist die ...

von Klaus Faißt,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4
Strecke 20,4 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 405 hm
Abstieg 1.050 hm

Das  Highlight des Baiersbronner Wanderhimmels. Auf dem Seensteig können Sie in fünf Tagen die gesamte Gemarkung Baiersbronns umwandern und ...

2
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 0:25 h
Aufstieg 7 hm
Abstieg 98 hm

Start ist an der Darmstädter Hütte (Dienstag Ruhetag)  . Von dort führt die Loipe immer leicht bergab bis zum Skilift Ruhestein. Für Fußgänger ...

von Klaus Faißt,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 13,2 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 459 hm
Abstieg 459 hm

Kontrastreiche Rundwanderung im Nationalpark Schwarzwald auf die Hochmoorebene zum Wildseeblick und Eutinggrab mit grandiosen Ausblicken entlang ...

19
von Patrick Schreib,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 292 hm
Abstieg 19 hm

 Diese kurze Winterwanderung führt von Hinterlangenbach bergauf bis zum Seibelseckle.

1
von Baiersbronn Touristik,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
Karte / Wandern in Forbachs Süden II - Hundsbach, Biberkessel, Ochsenstall
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,5 km
Dauer 4:25 h
Aufstieg 393 hm
Abstieg 391 hm

Rundwanderung von Hundsbach durch einsame Wälder zum Biberkessel. Rückweg nach Hundsbach über den Ochsenstall.

1
von Wandervorschlag und Text: Hubert Fritz, Forbach, 2012,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 0:25 h
Aufstieg 99 hm
Abstieg 7 hm

Start ist beim Skilift am Ruhestein. Von dort führt die Loipe immer leicht bergauf bis zur bewirtschafteteten Darmstädter Hütte (Dienstag Ruhestag).

von Klaus Faißt,   Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Rasthütte Seibelseckle

Schwarzwaldhochstraße / Seibelseckle
77889 Seebach
Telefon 0049 (0) 7842 / 30892
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung