Community
Sprache auswählen
Rosshimmelwasserfall

Bewertung

Baiersbronner Himmelsweg: Naturgewalten-Tour

Details

Norbert NN

02.06.2021 · Community
Schöne Tour, überwiegend auf breiten geschotterten Forstwegen. Im Sommer wird man da ordentlich gegrillt, da es kaum Schatten gibt. Anspruchsvoll und steil ist nur ein Wegstück beim Sauerbrunnen, der Abstecher zum Ellbachseeblick (sehr empfehlenswert, aber wegen der gut 150 HM dauert der mindestens 40 Min.) und der Abenteuerpfad. Diese 3 Wegstücke sind selbst nach einigen trockenen und warmen Tagen noch matschig und rutschig. Die Beschilderung ist gut, nur auf dem Abenteuerpfad hat sie einmal gefehlt. Ich war dort ganz allein unterwegs, am Wochenende gibt es dort vermutlich Kolonnenmarsch. Ich habe am Wildgehege geparkt, das spart insgesamt ca. 2,5 km Wegstrecke von/nach Mitteltal. Da es immer wieder Waldarbeiten gibt, sollte werktags im Touristikbüro nach Wegsperrungen gefragt werden, obwohl die sehr hilfsbereiten Mitarbeiterinnen auch nicht immer Bescheid wissen.
Gemacht am 01.06.2021

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?